Goldschmiede Meusser jetzt Fairtrade-Händler

Nun ist es offiziell. Darauf sind wir stolz!
Wir freuen uns über folgende Neuerung in unserer Goldschmiede berichten zu können.
WIR SIND DER 1.  FAIRTRADE GOLDSCHMIEDE-PARTNER IN MITTELHESSEN!

Mehr Infos unter - Oberhessische Presse:
http://www.op-marburg.de/Lokales/Wirtschaft/Wirtschaft-lokal/Kunstwerke-aus-Feuer-Edelmetallen-und-Juwelenionen/traut-euch/ueber-fairtrade-gold.html

Fairtraide auf Youtube:
https://www.youtube.com/embed/bLQV593MUPk

Erfahren Sie mehr über die Verarbeitung von Gold:

Kunstwerke aus Feuer,
Edelmetallen und Juwelen
Goldschmiede Meusser ist jetzt als Fairtraide Partner registriert


Fairtraide verbindet man mit Kaffe oder Bananen. Doch auch gold wird fair gehandelt - Thomas Graumann ist Marburgs erster Fairtraide-Goldschmied ein Artikel von Andreas Schmidt

Das Material ist super interessant, man kann mit Gold so viel machen", schwärmt er. ,.Es ist ja nicht nur das Herstellen von Ringen - es gibt so viele  Möglichkeiten von der Brosche über Ketten und ,vieles mehr", schwärmt er. Und auch die alten Techniken, wie Granulieren, Emaillieren oder Tauschieren faszinieren den MIeister, ,.auch, wenn die Techniken kaum noch zum Einsatz kommen", bedauert er.  Auch Thomas Graumann lieB sich von Klaus Meusser ausbilden, machte später seinen Meistertitel und übernahm 2008 ,.seinen" Ausbildungsbetrieb.

Vater und Tochter Meusser arbeiten weiterhin im Betrieb und fertigen Schmuckstücke ganz individuell nach Kundemwunsch. Zudem reparieren sie auch Schmuck, reinigen ihn, fassen Steine oder nehmen Umarbeitungen vor - auch für zahlreiche Juweliere in der Stadt.

Lesen Sie mehr auf:
http://www.op-marburg.de/Lokales/Wirtschaft/Wirtschaft-lokal/Kunstwerke-aus-Feuer-Edelmetallen-und-Juwelenionen/traut-euch/ueber-fairtrade-gold.html

 

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,
erst einmal möchten wir, das Team der Goldschmiede Meusser, uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit bedanken.
Derzeit befinden wir uns alle in einer außergewöhnlichen und fremden Situation.
Wir als Handwerksbetrieb sind darum bemüht, Ihnen auch weiterhin den gewohnten Service zu bieten.

Aus Hygienegründen bitten wir Sie einen Mindestabstand von 1 Meter einzuhalten und nur einzeln unsere Werkstatt zu betreten.

Sollten Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder sich nicht gesund fühlen, kontaktieren Sie uns bitte vor Ihrem Besuch telefonisch.

Ansonsten gibt es derzeit KEINE Einschränkungen für unsere Arbeit und wir freuen uns, auch weiterhin für Sie vor Ort sein zu dürfen.

Ihr Team der

Goldschmiede Meusser

Sollten seitens unserer Regierung weitere, drastische Maßnahmen zur Schließung von Betrieben getroffen werden, so werden wir dies zeitnah mitteilen.

Auszug Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) Montag, 16.03.2020

I. Ausdrücklich NICHT geschlossen wird der Einzelhandel für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Frisöre, Reinigungen, Waschsalons, der Zeitungsverkauf, Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte und der Großhandel. Dienstleister und Handwerker können ihrer Tätigkeit weiterhin nachgehen.

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/buerokratieabbau/vereinbarung-zwischen-der-bundesregierung-und-den-regierungschefinnen-und-regierungschefs-der-bundeslaender-angesichts-der-corona-epidemie-in-deutschland-1730934